Zurück zur Übersicht

Verein Eisbahn Wädenswil

Solarstrom für die Eisbahn Wädenswil

Gemeinnütziges | 8820 Wädenswil

Gewünschter Fördergeldbeitrag: CHF 9’692

Realisierungstermin: 01.02.2023

279
Stimmen erhalten

Stimme geben

Der Energiebedarf der Eisbahn Wädenswil wird neu vollumfänglich mit Solarstrom gedeckt. Der lokal produzierte Solarstrom wird durch die Energie Genossenschaft Zimmerberg garantiert.

Der Verein Eisbahn Wädenswil betreibt die Eisbahn am Seeplatz seit mehr als 20 Jahren und ist nicht mehr wegzudenken. Die Eisbahn stellt während den Wintermonaten ein wichtiges Freizeitangebot für die Region Wädenswil dar. Sie wird von Schulen, Vereinen, Firmen und Privaten zum Eislaufen, Eishockey spielen, Eiskunstlaufen sowie für Eisstockschiess-Events genutzt. Der Verein Eisbahn organisiert öffentliche Events wie der Sylvester-Apéro, zusammen mit dem Verkehrsverein oder die Kinderfasnacht, zusammen mit der Neuen Fasnachtsgesellschaft. Die Eisbahn ist nicht nur eine Sporteinrichtung, sondern mit der einladenden und modernen Glaskuppel und dem Gastroangebot auch Treffpunkt für Firmenanlässen und alle Generationen. Der Verein Eisbahn ist eine nicht-gewinnorientierte Organisation. Der Auf- und Abbau der Eisbahn wird durch den Einsatz von zahlreichen freiwilligen Helfern ermöglicht. Ein erwirtschafteter Gewinn geht zugunsten des Vereinsvermögen und wird ausschliesslich für künftige Investitionen verwendet. Es erfolgen keine Gewinnausschüttungen. Die Vorstandsmitglieder arbeiten ausnahmslos auf freiwilliger Basis.
https://eisbahnwaedi.ch/

Der Verein Eisbahn denkt zukunftsorientiert. Der gesamte Strombedarf für den Betrieb der Eisbahn der künftigen Saisons ist zu 100% mit Solarstrom aus der Region Zimmerberg gedeckt. Die Energiegenossenschaft Zimmerberg (EGZ) garantieren mit Herkunftsnachweisen (HKN), dass die elektrische Energie von verschiedenen Solaranlagen aus der Region stammt und in das Stromnetz eingespeist wird. (Der physische Strom wird nach wie vor von den EKZ bezogen.)
https://e-zimmerberg.ch/

Gerne beantragt der Verein Eisbahn eine finanzielle Unterstützung durch das Projekt 1816 der Bank Clientis für diese sinnvolle und zukunftsorientierte Massnahme. Mit einem Beitrag durch das Projekt 1816 der Bank Clientis möchte die Eisbahn den Solarstrombedarf für drei Saisons (2022/2023, 2023/2024 und 2024/2025) zu je 50% decken. Gemäss Offerte wäre dies ein Total von CHF 19’386.00, aufgeteilt in 3 x CHF 6’462.00. Der Verein Eisbahn Wädenswil beantragt 50% der Kosten (CHF 9’693.00), die restlichen 50% trägt der Verein Eisbahn selber aus Überzeugung und Verantwortung gegenüber der Umwelt.


Diverse Anlässe auf der Eisbahn

Eisbahn by Night

Eisstockschiessen

Eishockey

On Ice 1

Eisbären

Helfereinsatz

Herbststimmung


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden